Stiftung

Sobald alle Formalitäten erledigt sind, wird die Stiftung «Kulturzentrum Marabu fürs Oberbaselbiet» gegründet. Die Stiftung wird danach als Trägerin der Räumlichkeiten amten und für die Sanierung zuständig sein. Der Verein wird die Räumlichkeiten in Zukunft von der Stiftung mieten.